Vorbeugung von Reisedurchfall

Reisedurchfall kann verschiedene Ursachen haben. Fettiges und stark gewürztes Essen oder übermässiger Alkoholkonsum können verantwortlich sein. In den meisten Fällen sind es aber verunreinigtes Wasser oder Essen und unserem Magen-Darm-System noch unbekannte Arten von Bakterien.

Tipps, zur Vermeidung von verunreinigtem Wasser

  • Trinken Sie statt Leitungswasser Wasser aus Flaschen oder andere Getränke aus Flaschen oder Dosen
  • Verwenden Sie auch zum Zähneputzen statt Leitungswasser abgefülltes Wasser
  • Vermeiden Sie auch Getränke mit Eiswürfeln, die aus Leitungswasser hergestellt wurden
  • Wenn Sie schwimmen gehen, sollten Sie darauf achten, kein Wasser zu schlucken

Tipps zur Vermeidung von verunreinigte Nahrungsmittel

  • Waschen Sie Ihre Hände vor dem Essen mit Seife
  • Speisen sollten durchgekocht sein. Achten Sie darauf, dass die Gerichte angemessen heiss sind
  • Achten Sie möglichst darauf, dass übrig gebliebenes Essen abgedeckt oder im Kühlschrank aufbewahrt wird
  • Vermeiden Sie rohe Nahrungsmittel, die mit Leitungswasser gewaschen wurden
  • Essen Sie kein rohes Fleisch und keine rohen Meeresfrüchte
  • Kaufen Sie kein Essen an Straßenständen
  • Früchte sollten Sie nur geschält essen
  • Vermeiden Sie Schalentiere und ungekochte oder -gebratene Meeresfrüchte
  • Vermeiden Sie Milch, die nicht pasteurisiert ist (Abkochen ist eine Möglichkeit)