Kinder verkraften den Verlust von Körperflüssigkeit durch Durchfall schlechter als Erwachsene; deshalb besteht der wichtigste Schritt darin, die Flüssigkeit schnell zu ersetzen. In der Apotheke erhalten Sie orale Mittel zur Rehydrierung, die Ihnen dabei helfen. Wenn das Problem anhält oder das Kind unter 5 Jahre alt ist, ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen.

Kinder ab 6 Jahre können mit IMODIUM® lingual gegen akuten sowie chronischen Durchfall und mit IMODIUM® lingual akut® gegen akuten Durchfall behandelt werden. IMODIUM® duo sollte bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

In unserem Kapitel Durchfall bei Kindern finden Sie weitere Informationen.